(Juleica)-Schulungen:


Auch ehrenamtliches Engagement braucht Ausbildung. Denn jeder Leiter und jede Leiterin übernimmt viel Verantwortung für Kinder - & Jugendliche. Deshalb ist es wichtig zu wissen in welchen rechtlichen Rahmenbedingungen sich die Kinder - & Jugendarbeit bewegt, welche methodischen und pädagogischen Dinge es zu beachten gilt.


Juleica - Kompakt - Kurs:

im Rahmen der Bildungskooperation mit der katholischen Jugend, dem Kreisjugendreferat, dem Stadtjugendring Lörrach und dem Kreisjugendring Lörrach bieten wir für  erfahrene Mitarbeiter*innen in der Kinderjugendarbeit ab 20 Jahre einen Kompaktkurs an. Dieser beinhaltet in komprimierter Form & Zeit alle wichtigen Themen zum Erwerb der Juleica und stellt den Erfahrungsaustausch in den Mittelpunkt.                                                                                                        

 

Der Juleica-Kurs kompakt  findet an folgenden beiden Wochenenden statt:

  • 9. + 10.11.  &
  • 30.11. + 01.12.2018

Jeweils Freitag von 17 bis 22 Uhr & Samstag von 9 bis 16 Uhr Teilnehmer*innen Beitrag: 40,- € Anmeldung über www.jugendagenturen.de

 


Geflüchtete in der der Kinder und Jugendarbeit

Unter den Flüchtlingen die nach Deutschland kommen sind viele Kinder und Jugendliche. Sie sind eine  Chance für die Kinder und Jugendarbeit, bringen aber auch individuelle Herausforderungen mit sich.

 

Wie gehen wir in unserer Arbeit mit Kindern und Jugendliche mit Fluchthintergrund um. Erreichen wir sie? Finden wir sie in unseren Gruppen und Angeboten wieder? Gelingt es uns Orte der Begenung und Integration zu bieten? Worauf ist zu achten? Diesen, und weiteren Fragen wollen wir uns an diesem Seminartag stellen. 

 

Samstag, 17. November 10 -16 Uhr / Referentin: Franziska Vorländer vom Netzwerk für die Arbeit mit Geflüchteten jungen Menschen in der Evangelischen Jugend Baden. 

 

Formlose Anmeldung an bezirksjugend@ekima.info


Fortbildungen für Mitarbeiter*innen

Weitere Angebote im Rahmen der Bildungskooperation sind auf den Seiten vom Kreisjugendreferat zu finden. HIER

Juleica-Kurs kompakt! 9. + 10.November  & 30.11. +01.12.2018           Ausbildung in erster Hilfe Samstag, 24. November 2018 08:00

 



Alle Achtung:


Kinder und Jugendliche haben bei  den Angeboten,  Veranstaltungen,  Gruppen  und  Freizeiten  der  Evangelischen  Landeskirche  das Recht auf Sicherheit, Privatsphäre und einen achtungsvollen  Umgang.  Deshalb  sind  die Mitarbeitenden  in  den  verschiedenen  Arbeitsbereichen  und  Verbänden  herausgefordert, eine Kultur der Grenzachtung zu entwickeln.  Dieser  3-stündige  Basiskurs ist Pflicht für die Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit. Dieser Kurs macht  mit  dem Thema vertraut und sensibilisiert für den grenzachtenden Umgang mit Kindern,   Jugendlichen   und  schutzbefohlenen Erwachsenen.  

 

 

18.10.18 / 21.02.19 / 21.05.19 / 22.10.19  jeweils 18 - 22 Uhr in der VILLA Jugendkirche

 

 Anmeldung über die Regiobüros.

 

Download
Alle Achtung Schulung Ausschreibung + An
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Juleica - Academy:

In Kooperation mit dem evangelischen Jugendwerk Freiburg bieten wir die Juleica-Academy an. In einer Woche werden alle wichtigen Themen zum Erwerb vermittelt und erlebnisorientiert vertieft. Hier stehen rechtliche Rahmenbedingungen, dynamische Gruppenprozesse und praktisches Ausprobieren im Mittelpunkt. Die Academy richtet sich an Teilnehmer*innen ab 15 Jahren.

 

 

22. – 28. April 2019   Kosten 90 € (50 % werden von deiner Gemeinde übernommen).